– Wählen Sie das erste Foto. – Scrollen Sie weiter nach unten bis zum letzten Foto. – Drücken Sie dann zuerst die Umschalttaste und klicken Sie auf das letzte Foto. – Hierbei werden alle Elemente dazwischen ausgewählt. – Klicken Sie auf Download & Die Fotos werden automatisch heruntergeladen. Wenn jemand Fotos mit Ihnen teilt, erhalten Sie eine E-Mail oder benachrichtigung auf dem Bildschirm. Klicken Sie auf Abonnieren, um auf die freigegebenen Bilder zuzugreifen. Smartphones sind immer beliebter für Fotos, und im Gegenzug ist der Verkauf von Digitalkameras stetig zurückgegangen. Apple hat insbesondere die Qualität der Smartphone-Kamera mit jedem iOS-Update und jedem neuen iPhone-Modell verbessert, so dass jeder mit einem iPhone Fotos in nahezu professioneller Qualität aus der Tasche nehmen kann.

Mein größter Griff ist mit iPhones mit minimalem lokalen Speicher, das klingt nach einer guten Idee. Leider werden sogar aktuelle Fotos und Videos an iCloud gesendet, so dass ich keine Videos wiedergeben kann, die ich erst kürzlich aufgenommen habe. Als Windows-Nutzer ist es fast unmöglich, alle meine Fotos von iCloud Fotos abzurufen. Die Methode zum Abrufen in Batches in nicht für in in IE11 noch Chrome. Bei Apple ist etwas wirklich faul. Laden Sie das iCloud für Windows-Tool von hier herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Wenn Sie diese Fotos auf Ihrem iPhone haben möchten, finden Sie hier eine Anleitung zum Übertragen von Fotos von Ihrem Computer auf Ihr iPhone. Danke, CharlieATL, Ihre Anweisungen haben funktioniert. Es ist kein sofortiger Prozess, die Ordner wurden zunächst leer heruntergeladen und es dauerte einige Minuten, bis Fotos auftauchten.

Es wird probaby ein paar Stunden dauern, um sie alle heruntergeladen zu bekommen, so werde ich meine Energiespareinstellungen deaktivieren. Fast 2000 Fotos und 200 Videos! Der einfachste Weg, Tausende von iPhone-Fotos auf Ihren Desktop zu kopieren (und sie nicht als Geisel in iCloud zu halten), ist, Ihr Telefon einfach mit einem Computer zu verbinden, auf dem iTunes nicht installiert ist. Sie erhalten das Fenster Pop-up fragen, was Sie tun möchten (wie Importieren von Fotos und Videos, das ist, was Sie klicken würden), wählen Sie Ihren Download-Speicherort (Ich lasse sie in einem angegebenen Ordner in Meine Bilder nach dem Monat die Fotos aufgenommen wurden) und dann klicken – Sie sind fertig und es wird beginnen, alle Fotos auf Ihren Computer ohne Apple-Interferenzen importieren. Das ist das einzige Problem, auf das wir stoßen, wenn wir versuchen, die Rechte und den Zugriff auf unsere eigenen Fotos zu behalten – Apple springt ein und sagt nichts, wir halten sie hier in iCloud und zu schlecht für Sie. Sie müssen nur das Apple-Hindernis entfernen, das iTunes ist. iTunes ist der Gate-Keeper, der normalerweise verhindert, dass dieses kleine Importfenster auftaucht. Ein einfaches System: Haben Sie einen Computer mit iTunes, den Sie für die Aktualisierung und Synchronisierung verwenden, und einen anderen, den Sie Apple-frei halten, um Ihre Sachen auf zu speichern. Mit dieser Methode müssen Sie nur einen Webbrowser und Fotos in Ihrer iCloud-Fotomediathek herunterladen.

Danke. Aus irgendeinem Grund kann ich das Kabel nicht verwenden, um Fotos von meinem iPhone 6 auf meinen Windows-Laptop zu verschieben. Das wird eine Weile dauern, aber wenn ich 100 Fotos pro Tag mache……..der ALT-Schlüssel funktioniert für mich. Mir ist klar geworden, dass Apple alle oben gezeigten einfachen Möglichkeiten deaktiviert hat, um alle Ihre Dateien herunterzuladen. Sie haben den Schichtklick deaktiviert. Sie haben deaktiviert wählen alle. Sie haben den Download alle deaktiviert. Sie versuchen, es Ihnen so schwer wie möglich zu machen, alle Ihre Bilder herunterzuladen, weil das Bedeutet, dass Sie gehen. Der einzige Weg, es zu tun, ist, sie nacheinander auszuwählen und herunterzuladen.

Sie hoffen, dass Dies Sie davon abhält, iCloud zu verlassen. Dies ist eine der unethischsten Praktiken, die ich sogar von einem Unternehmen gesehen habe und bedauere, zunächst ein Apple-Produkt gekauft zu haben.