Ich stand vor dem Problem, ich bin mit HUAWEI 20 PRO Modell, wenn ich in meinem PS heruntergeladen, es erscheint nicht im Bildschirm, kein Logo, um es zu klicken, kann nicht oopen die Apps,. Unterstützt es nicht mt hp Modell? Ich habe dies heruntergeladen und es funktioniert gut auf meinem s8 Telefon .. aber irgendwie verbindet es sich nicht mit meinem toyota chr 2020.. (auch wenn es eine Funktion ist, die sie stolz bewerben).. sehr dissapointing.. Für die meisten kompatiblen Autos oder Aftermarket-Stereoanlagen, schließen Sie einfach Ihr Telefon über ein USB-Kabel an. Wenn Ihr Autodisplay eine drahtlose Verbindung unterstützt, müssen Sie Ihr Telefon mit dem Bluetooth Ihres Autos koppeln, um sich einzurichten. Nach der Einrichtung wird je nach Auto entweder das Telefon automatisch verbunden oder das Android Auto App-Symbol wird auf Ihrem Autodisplay angezeigt. Die Bluetooth-Funktion Ihres Telefons wird automatisch eingeschaltet, wenn Android Auto über USB mit dem Auto verbunden ist. Gehen Sie zum Google Play Store, laden Sie die Android Auto App herunter und führen Sie sie jederzeit aus, wenn Sie unterwegs sind. Laden Sie es hier herunter. Eine wachsende Anzahl von Marken und Modellen von Fahrzeugen und Telefonen unterstützen drahtlose Verbindungen zu Android Auto.

Die Verfügbarkeit entwickelt sich rasant und variiert je nach Geografie und Ausstattungsniveau. Schauen Sie hier nach und/oder erkundigen Sie sich bei Ihrem bevorzugten Automobil- und Telefonhersteller. Haben Sie weitere Fragen? Holen Sie sich die Antworten, die Sie brauchen und gehen Sie auf die Straße mit Android Auto. Mit Google Assistant auf Android Auto, halten Sie Ihre Augen auf der Straße und Ihre Hände auf dem Rad. Verwenden Sie Ihre Stimme, um Hilfe mit Ihrem Tag zu erhalten. Sie können Routen finden, Ihre Lieblingslieder spielen und sogar das Wetter überprüfen. Sagen Sie einfach “Hey Google”, um loszulegen. Wählen Sie auf Ihrem Autodisplay Android Auto aus. Der Start der drahtlosen Verbindung kann einige Sekunden dauern. Erhalten Sie Echtzeit-Benachrichtigungen mit Google Maps und Waze. Bitten Sie Google Assistant sogar, gaszufinden. Sie können alles auf dem Armaturenbrett Ihres Autos sehen, so dass Sie mehr über das, was in der Nähe ist wissen.

Sagen Sie einfach, wo. Und dann gehen. Das neue Android Auto startet offiziell heute, und es ist vor allem eine Verbesserung Datei SHA1: 547d97241e1b729df9587f1020ead1fdae65e1b0 . Ich habe es einige Male installiert, aber die Apps erscheinen nicht in meinem HP. Pls Hilfe Diese Anwendung wird Ihnen helfen, Ihre Navigation, Erinnerungen, Adressbücher und Sound zu steuern. Es unterstützt vor allem die großen Marken von Autos auf dem Markt. Derzeit gibt es fast 30 Marken, die Sie Android Auto-Anwendung verwenden können. Diese Anwendung ist wirklich hilfreich. Obwohl es Ihr Gerät nicht in ein Fahrzeug verwandelt, ist es ein interessanter Copilot. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Einem USB-Kabel mit Ihrem Auto und sehen Sie Android Auto auf Ihrem Dashboard-Display. Einige Telefone können drahtlos verbinden.2 Auf Ihrem Auto-Display, wählen Sie Android Auto .

Folgen Sie den Anweisungen, um loszulegen. Wenn Sie Ihr Telefon nicht mit drahtloser Projektion verwenden möchten, entkoppeln Sie die Bluetooth-Funktion Ihres Telefons mit Ihrem Autodisplay. Besuchen Sie unser Hilfecenter und unsere Community, um mehr über Android Auto zu erfahren und Hilfe zu erhalten. . Signatur: 9ca91f9e704d630ef67a23f52bf1577a92b9ca5d Ihr Android Auto Erlebnis wird verbessert, wenn Sie ein fortschrittliches oder neuestes Auto Infotainment-Systeme haben. Sie können mit Ihrem Auto mit Android Auto sprechen. Wenn Sie einen “Talk”-Button am Lenkrad haben, erhalten Sie auch größere Album-Kunst. Größere Karten, große Touch-Ziele und etwas, das mehr eingebaut ist, was für mich es wie etwas fühlen, das Sie verwenden und nicht unbedingt mit spielen. Sie müssen derzeit Ihr Telefon anschließen, damit es funktioniert und die Apps synchronisiert. Nehmen Sie Ihre Medien auf die Straße. Und alles mit Ihrer Stimme steuern.

Halten Sie Ihre Roadtrip-Playlist an und holen Sie dort an, wo Sie aufgehört haben. Sprechen Sie einfach, um ein neues Hörbuch zu starten. Oder sprengen Sie dieses eine Lied zum hundertsten Mal. Kommen Sie zu einem Stopp, und tippen Sie dann auf das Benachrichtigungscenter, um die letzten Nachrichten anzuzeigen.